Papenburg – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht


Papenburg (ots) – Bereits am 22. Mai kam gegen 16 Uhr auf der B70 zwischen
Aschendorf und Papenburg zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.
Drei Kinder warfen bislang unbekannte Gegenstände von der dortigen Brücke am
Burenweg und trafen damit drei in Richtung Papenburg fahrende Fahrzeuge. Die
Polizei ist nun auf der Suche nach weiteren Zeugen und Geschädigten. Sie werden
gebeten, sich mit der Polizei Papenburg unter der Rufnummer 04961-9260 in
Verbindung zu setzen.