Sprungspaß auf dem Speichersee in Geeste

GEESTE. Am Samstag den 21. August wird am Speicherbecken in Geeste ein großes Sprungkissen aufgebaut. Auf Höhe des Restaurants Deichkrone haben Interessierte die Möglichkeit von 11:00 bis 19:00 Uhr die Trendsportart „Blobbing“ auszuprobieren. Tagestickets können im Restaurant Deichkrone für fünf Euro erworben werden.

Dabei können Besucher von einem Sprungturm aus auf ein großes aufgeblasenes Luftkissen springen, das auf dem Wasser liegt. Während eine Person sich am Ende des Kissens positioniert, springt eine zweite kraftvoll auf das Kissen. Durch den Druck wird die erste Person mehrere Meter in die Luft katapultiert und landet anschließend im Wasser. Wer die Kontrolle über seinen Körper behält kann sogar einige akrobatische Tricks zeigen. Adrenalin und Nervenkitzel sind also vorprogrammiert.

Text: Gemeinde Geeste