Nordhorn – Fußgängerampel überquert – 87-jähriger bei Unfall schwer verletzt

Nordhorn (ots) – Am gestrigen Dienstag kam es gegen 18:10 Uhr in Nordhorn auf
dem „Frensdorfer Ring“ zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer
verletzt wurde. Ein 62-Jähriger befuhr mit seinem Kia die „Bahnhofstraße“ aus
Richtung Stadtmitte kommend und beabsichtigte nach links auf den „Frensdorfer
Ring“ abzubiegen. Dabei übersah er einen 87-Jährigen, welcher die Fußgängerampel
in diesem Moment überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin sich der
87-Jährige schwer verletzte und in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die
Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unklar.