Nordhorn – Zweifacher Raub – Handtaschendiebstahl

Nordhorn (ots) – Am Montag kam es in Nordhorn zu zwei räuberischen Diebstählen.
Gegen 10.05 Uhr entriss in der Straße Am Vechteufer ein Radfahrer beim
Vorbeifahren einer 69-jährigen Fußgängerin die Handtaschen. Anschließend
flüchtete er in Richtung Stadtgracht. Ein weiterer Raub ereignete sich gegen
9.55 Uhr in der Alte Synagogenstraße. Auch hier entriss ein unbekannter
Radfahrer beim Vorbeifahren die Handtasche einer 69-jährigen Fußgängerin und
flüchtete anschließend in Richtung ZOB. Aufgrund der Hilferufe der Frau und
einer entgegenkommenden Zeugin ließ der Täter die Handtasche unmittelbar nach
der Tat wieder fallen. Die beiden Frauen blieben unverletzt. Der Täter wird als
schlank beschrieben. Er trug dunkel Kleidung. Zeugen, insbesondere die zum
Vorfall am ZOB vor Ort anwesende und bislang unbekannte Person, werden gebeten,
sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.