CaLiLi-Festival trifft auf Campus in Concert – Campus Lingen bietet zweitägiges „Gute Laune-Programm“

Lingen, 31.05.2021 – Zwei Tage voller musikalischer Vielfalt, Spaß und bester Unterhaltung erwartet die Studierenden der Hochschule Osnabrück am 2. und 3. Juni. Denn in diesem Jahr ist am Campus Lingen etwas ganz Besonderes geplant: An Campus in Concert schließt sich eine neue Festival-Idee des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und des Fachschaftsrates MKT an. Gemeinsam organisieren 25 engagierte Frauen und Männer ein zweitägiges Online-Festival. Ziel ist es, eine Verbindung zwischen der Musik und der Kreativität der Studierenden zu schaffen.

Den Auftakt wird das Campus-Liebe-Lingen-Festival, kurz CaLiLi-Festival, am Abend des 2. Junis mit einer Liveübertragung aus dem Alten Schlachthof machen. Als DJ wird Prof. Dr. Frederik Ornau, Lehrender in den dualen Studiengängen, auflegen und die Stimmung des Publikums anheizen. Im Anschluss daran wird der Osnabrücker DJ NiklasCue das Mischpult übernehmen und die Zuschauenden in ihren Wohnzimmern mit seiner Musik bis in die Nacht begleiten. „Wir wollen so das Flair der Schlachthofparty nochmal aufleben lassen“, so Robin Pflügge, AStA-Referent für Kultur, Sport und Freizeit am Campus Lingen. Am 3. Juni geht es mit Spiel und Sport weiter: Über den Tag verteilt werden verschiedene Workshops für die Studierenden angeboten, zu denen sie sich unter www.hochschulfreun.de anmelden können. Die Teilnehmenden haben die Wahl zwischen spielerischen, kreativen und sportlichen Workshops – auch einen Cocktailkurs vom Butchers in Lingen können sie belegen.

Mit dem fertig gemixten Cocktail steht dem großen Finale des Online-Festivals durch Campus in Concert am 3. Juni ab 19 Uhr nichts mehr im Wege. Auch in diesem Jahr werden Nachwuchskünstlerinnen und -künstler des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück ihre Liebe zur Musik mit den Zuschauenden teilen. Das Publikum kann sich auf eine bunte Mischung mit insgesamt sechs Bands und einer Bandbreite von Modern Country und Traditional & Latin Jazz über deutschen Elektropop und Rock, Funk, Pop bis hin zu Balkan-Rock und Heavy-Metal-Free-Jazz freuen. Mit dabei sind unter anderem Jessovski, Trio Delgado und Mel`s Fluo. Außerdem kann das Publikum dem Balkan Rock Trio, Machete und The Binge entgegenfiebern. Alle Bands spielen zum ersten Mal vor dem Publikum von Campus in Concert. „In diesem Jahr wird Campus in Concert live über den YouTube-Kanal der Hochschule Osnabrück gestreamt. Dabei wird es wie im letzten Jahr `Live-on-Tape-Konzerte´ geben, die von den Musikerinnen und Musikern vorab produziert wurden“, so Yannik Döpke, Mitorganisator bei Campus in Concert. Eine Live-Moderation wird durch das bunte Programm führen. Nun heißt es also: Party-Outfit raussuchen, Tanzschuhe putzen und sich auf zwei tolle Tage freuen.

Text und Foto: Pressestelle Dekanat MKT