Heede – Vier Opferstöcke aufgebrochen


Heede (ots) – Zischen Montag und Dienstag haben bislang unbekannte Täter vier
Opferstöcke der katholischen Kirchengemeinde Heede aufgebrochen. Die Täter
erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden liegt
allerdings erheblich höher und wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Zeugen werden
gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu
melden.