Lingen – Unfall auf B213 zwischen dem Lingener Ortsteil Brögbern und Bawinkel


Lingen (ots) – Am Donnerstag kam es auf der B213 zwischen dem Lingerner Ortsteil
Brögbern und Bawinkel zu einem Verkehrsunfall. Der 30-jährige Fahrer eines Lkw
war gegen 7.30 Uhr in Richtung Haselünne unterwegs. Aus bisher ungeklärter
Ursache kam der Mann mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und
prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Es
entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Derzeit ist die
Bundesstraße für Aufräum- und Bergungsarbeiten in Fahrtrichtung Lingen
halbseitig gesperrt.