Samern / Schüttorf – Landung eines Apache Militärhubschraubers

Samern. Schüttorf. Gegen 13.39 Uhr wurden die Einsatzkräfte über einen außerordentliches Ereignis informiert. Ersten Angaben nach, gab es eine außergewöhnliche Landung eines Hubschraubers im Bereich Weusten Weg in Samern.

Zunächst waren die Angaben so, dass es sich angeblich um eine Notlandung eines niederländischen Hubschraubers gehandelt haben sollte. Ein Funkkontakt sei nicht möglich. Nach Rücksprache mit dem mit der Bundeswehr und auch mit der Polizei handelte es sich hierbei jetzigen Informationen nach um eine Zwischenlandung eines niederländischen Apache Militärhubschraubers. Laut offiziellen Informationen durch die Bundeswehr, handelte es sich um eine Sicherheitslandung bei schlechten Wetterverhältnissen.

Der Hubschrauber ist noch vor dem Eintreffen der Polizei weiter geflogen, so dass uns im Moment weiteren Informationen vorliegen. Sobald wir weitere Informationen erhalten, werden wir diese veröffentlichen