Baumaßnahme Lookenstraße – Poller werden ab dem 26. September installiert

Lingen. Die Zufahrt zur Lingener Fußgängerzone wird in einigen Bereichen bereits durch versenkbare Poller geregelt. Ziel ist es, die Innenstadt attraktiver und sicherer zu gestalten. In einem nächsten Bauabschnitt werden nun die Poller in der Lookenstraße gesetzt. Während der dreiwöchigen Tiefbauarbeiten ist der Lieferverkehr in dem Bereich der Baustelle nicht möglich. Der Lieferverkehr kann die Lookenstraße von den Straßen Am Wall Ost und Marienstraße aus erreichen. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Text: Stadt Lingen