Twist -22-jähriger nach Auffahrunfall schwer verletzt


Twist (ots) – Am Freitag kam es auf der Straße Alt Rühlertwist in Twist zu einem
Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Die 61-jährige Fahrerin
eines Mercedes sowie der hinter ihr fahrende 60-jährige Führer eines Opel Corsa
waren gegen 13 Uhr in Richtung Niederlande unterwegs. Als sie ihre Fahrzeuge
verkehrsbedingt in Höhe der Straße Schaftrift abbremsten, übersah dies ein
22-Jähriger in seinem Opel Astra und fuhr auf den Corsa auf. Durch die Wucht des
Aufpralls wurde der Opel Corsa gegen den Mercedes geschoben. Der Fahrer des Opel
Corsa wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Alle anderen Fahrzeugführer sowie
der 66-jährige Beifahrer im Mercedes blieben unverletzt. Es entstand ein
Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Auf der Straße Alt Rühlertwist kam es
während der Unfallaufnahme zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.