Twist – 28-jährige prallt mit Pkw gegen eine Gasverteilerstation


Twist (ots) – Am frühen Mittwochmorgen kam es auf der Rühler Dorftraße in Twist
zu einem Verkehrsunfall. Eine 28-Jährige war gegen 5.45 Uhr in ihrem Mitsubishi
in Richtung L 47 unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach
links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gasverteilerstation. Die
Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht. Sowohl der Pkw als auch die Verteilerstation wurden bei
dem Unfall beschädigt, zu einem Gasaustritt kam es nicht. Die Höhe des
Sachschadens wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.