Digitales Impfzertifikat für Geimpfte der Impfstation am Immenweg

Seit dem 18. Dezember 2021 ergänzt die Impfstation in der Sporthalle des SV Vorwärts das Impfangebot in Nordhorn. Vor Ort erhalten Geimpfte nun auch den QR-Code für einen digitalen Impfnachweis.

Wer nicht ständig den Impfausweis in Papierform mitführen möchte, greift oftmals auf die digitale Variante zurück. So lässt sich mit Apps wie der Corona-Warn- oder der CovPass-App ein QR-Code einscannen, der die Geimpften zum digitalen Impfzertifikat führt. Seit heute stellt auch das Impfteam der Vorwärtshalle entsprechende QR-Codes aus.

Personen, die eine Impfung am Immenweg 93 in Nordhorn erhalten haben, benötigen für ihren QR-Code den vor Ort ausgehändigten Impfnachweis sowie einen Personalausweis. „Durch den zusätzlichen Service erhoffen wir uns, Fälschungen von Impfdokumenten vorbeugen zu können“, erklärt Lucas Scholten, Organisatorischer Leiter der mobilen Impfteams des DRK, und ergänzt: „Bei rund 800 Impfungen am Tag, ist dies ein wesentlicher Fortschritt bei der Eindämmung des Coronavirus.“

Aus organisatorischen Gründen ist ein QR-Code nur am Tag der Impfung und nur an der Impfstation im Immenweg erhältlich.

Text: Landkreis Grafschaft Bentheim