Heinz Rudolf Kunze ist wieder da

Ja, es gibt ihn noch und er ist auch nach 40 Jahren noch voll da. Heinz Rudolf Kunze. Dichter, Denker, Musiker, einer, der alles macht und kann. Ist es Kunst oder Musik oder Musik oder Kunst? Viele unterschiedliche Meinungen gibt es hier. Doch nach 40 Jahren und 36 Studioalben ist er aus der Musikwelt nicht mehr weg zu denken.

Das Album entstand im Sommer 2020 im Schweriner Schloss. Kunze am Flügel, an der Mundharmonika und an insgesamt drei Gitarren. Doch nur Gesang? Nein, das wäre nicht Heinz Rudolf Kunze. Zwischen den einzelnen Songs gibt es immer wieder kleine Gedichte und Geschichten. Doch nur zwischen den Songs? Nein, auch wird ein Song mal unterbrochen weil im spontan einfällt, dass er ja mal mit Herbert Grönemeyer verwechselt wurde. Das ist HRK live.

„Wie der Name schon sagt – SOLO live“ hat er das Album genannt. Ein Doppelalbum bei dem natnürlich seine HIts wie „Lola“ oder „Dein ist mein ganzes Herz“ nicht fehlen dürfen. Aber auch einige musikalische Raritäten wirken überraschend neu.

Heinz Rudolf Kunze – was ist da denn los?

Heinz Rudolf Kunze live zu erleben ist schon etwas besonderes. Er nimmt aktuelle Geschehenisse direkt mit in sein Programm. Geht auf Trump ein, auf Verwechslungen ein, aber auch auf Dinge, die man niemals kombiniert hätte. Was hat eine Schuhputzmaschine im Bereich Erotik zu tun? Heinz Rudolf Kunze erklärt es in seinen Anekdoten perfekt und beleuchtet auch die Genderdiskussion rund um den Begriff „Die Menschinnen“. Doch es geht nicht nur um seine Geschichten.

Seine perfekt arrangierten und dargebotenen Songs sind etwas besonderes. Natürlich lässt er es sich nicht nehmen, diese auch mal einfach etwas zu verändern. Doch kommt so etwas an? Ja natürlich. Das Publikum und auch wir als Zuhörer haben die Zeit genossen, die uns HRK gegeben hat. Egal ob es ältere Lieder waren, ob es neue Lieder waren oder ob es sein Aushängeschild „Dein ist mein ganzes Herz“ ist – es ist einfach nur schön, ihm zuzuhören.

Heinz Rudolf Kunze ist auch nach 40 Jahren Bühnenerfahrung in keinster Art und Weise müde geworden. Nein, im Gegenteil. Er stößt zum denken an und provoziert auch manchmal ganz genüsslich. Und gerade das zeichnet ihn aus.

„Wie der Name schon sagt – Solo live“ – das neue Album von Heinz Rudolf Kunze wird so manchen HRK Fan verzaubern und so manchen neuen Fan in seinen Bann ziehen. Denn er ist, wie er ist – Heinz Rudolf Kunze. Unserer Meinung nach das Beste live Doppelalbum, welches dieses Jahr erschienen ist. Ganz dickes Lob und DAUMEN Hoch.